Unternehmensfinanzierung

Finanzierung

Eine ausgewogene Finanzierung stellt immer einen ganz wesentlichen Baustein zum Unternehmenserfolg dar. Die Palette der Finanzierungsprodukte hat sich für den Mittelstand mittlerweile erheblich vergrößert. bdp spielt hierbei auf der ganzen Klaviatur vom Bankdarlehen, Factoring, Fine Trading über Mezzanine, Beteiligungskapital, die Eigenemission von Unternehmensanleihen ab 5 Mio. Euro und die Begleitung von Börsengängen. Wir ermitteln die für den konkreten Unternehmensanlass geeignete Finanzierung, strukturieren diese und begleiten aktiv die Umsetzung.

Finanz- und erfolgswirtschaftliche Beratung

  • Vorbereitung von und Teilnahme an Bankgesprächen
  • Beteiligungskapital, Venture Capital
  • Mezzaninekapital, alternative Finanzierungen, Beratung bei der Emission von Anleihen
  • Entwicklung von Planungs- und Kontrollsystemen im Hinblick auf Rechnungswesen, Controlling, interne Revision und internes Kontrollsystem
  • Ergebnis- und Liquiditätsplanungen
  • Finanzierungs- und Kapitalbedarfsplanungen
  • Finanzierungs-Strukturierungen
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsrechnungen bei Investitionsvorhaben
  • fachliche Stellungnahme für Kreditanträge (auch KfW)
  • Beratung im Vorfeld des IPO, einer Kapitalerhöhung oder einer Aufnahme von Venture Capital

Existenzgründungsberatung, Start-ups, MBO und MBI

  • Prüfung und Entwicklung von Unternehmensstrategien sowie Unterstützung bei deren Umsetzung
  • Prüfung der öffentlich-rechtlichen Voraussetzungen zur Unternehmensgründung
  • Durchführung der Unternehmensplanung
  • Hilfestellung bei der Konzeption und Durchführung von Management-Buy-outs oder Management-Buy-ins (MBO/MBI)
  • Gestaltung des internen und externen Kommunikationsmanagements
  • Beantragung von Fördermitteln
  • Management auf Zeit

Abwicklung von (Groß-) Projekten über Projektsonderkonten

  • Controlling und Projektsteuerung von Bau-, Film- und Softwareprojekten ab 1 Mio. Euro
  • Liquiditätssteuerung, Verhandlung mit Auftragnehmern und -gebern
  • Abwicklung der Projekte über unsere Treuhandkonten, um den Vorfinanzierungsbedarf deutlich zu senken und den Projektablauf von Liquiditätsstörungen frei zu halten