Dr. Aicke Hasenheit

Dr. Aicke Hasenheit

Dr. Aicke Hasenheit, LL.M. (London)
ist Rechtsanwalt und seit 2010 Partner bei bdp Berlin.

Vita

1992 – 1997
Studium der Rechtswissenschaften und Psychologie an der Freien Universität Berlin und an der Humboldt Universität zu Berlin
1997
Referendariat
1997 – 1999
Studium am King’s College London (University of London)
1999
Master of Laws
seit 1999
Tätigkeit als wirtschaftsrechtlich spezialisierter Rechtsanwalt in Berlin
seit 2002
bdp Bormann Demant & Partner, seit 2010 als Partner
2009
Promotion mit einer gesellschaftsrechtlichen Themenstellung (deutsches und englisches Recht) in Berlin

Schwerpunkte

  • Arbeitsrecht
  • Handels- & Gesellschaftsrecht
  • Internationales Recht
  • Markenrecht & Urheberrecht
  • Medien- und Presserecht