Am 18. Juni 2012 diskutieren Sanierungsexperten bei bdp Berlin wie Zahlen und Ethik in Einklang gebracht werden können

Das Berliner Restrukturierungsforum lädt ein zum Thema:

Werte in der Sanierung
Wie Zahlen und Ethik in Einklang gebracht werden

Das Berliner Restrukturierungsforum präsentiert sich mit der Veranstaltung dem Sanierungs- und Restrukturierungsmarkt in Berlin. Wir geben Experten aus dieser Branche ein Forum zur gemeinsamen Diskussion und zum Austausch von aktuellen Ideen und Projekten.

Beginn

18. Juni 2012, 16.30 Uhr

 

 

Begrüßung

Burkhard Jung
Dipl.-Ing. und Partner hww-Gruppe

Impulsreferat

Norbert Strecker
Partner CIC Corporate Intensive Care Strecker & Partner

 

 

Panel-Diskussion

Zwischen IDW S6 und verantwortungsvoller Insolvenzverwaltung
Brauchen wir Grundsätze ordnungsgemäßer Sanierung?

 

Patrick Ziechmann
Partner PWC Business Recovery Services

 

Dr. Helmut Balthasar
Rechtsanwalt und Partner Görg Rechtsanwälte

 

Peter Henkel
Direktor Zentrale Kundenbetreuung IKB Deutsche Kreditbank AG

Moderation

Dr. Michael Bormann
bdp-Gründungspartner

Get-together
mit Imbiss

ca. 19.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Wegen des enormen Zuspruchs verlegt in:
Neue Mälzerei
Friedenstr. 91, 10249 Berlin

Kontakt

Dr. Michael Bormann, michael.bormann@bdp-team.de
Burkhard Jung, burkhard.jung@hww-cms.de

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Rückantwort bitte bis zum 11. Juni 2012 per Fax oder auf der Homepage www.berliner-restrukturierungsforum.de

Das Berliner Restrukturierungsforum stellt sich vor

Das Berliner Restrukturierungsforum bringt alle an der Sanierung eines Unternehmens Beteiligten zusammen. Es schließt eine Lücke in Berlin und Brandenburg, indem es Experten der Restrukturierungsbranche unabhängig von ihrem jeweiligen beruflichen Hintergrund ein gemeinsames Forum gibt.

Mit unseren Veranstaltungen greifen wir aktuelle Entwicklungen im Sanierungsmarkt auf und treiben die Diskussion voran. Dabei ist es unser Ziel, wirtschaftlich sinnvolle Lösungen für die Rettung von Unternehmen, deren Mitarbeitern und Kunden vor oder durch die Insolvenz aufzuzeigen.

Initiatoren des Berliner Restrukturierungsforums

Das Berliner Restrukturierungsforum wurde von folgenden  Beratungsunternehmen und Kanzleien initiiert:

  • bdp Bormann · Demant & Partner
  • hwwCMS Unternehmensberatung

Zielgruppen des Berliner Restrukturierungsforums

Wir laden ein:

  • Insolvenzverwalter
  • Turnaround-Investoren
  • Wirtschaftsprüfer
  • Unternehmensberater
  • Kreditinstitute
  • Rechtsanwälte
  • Kreditversicherer
  • Steuerberater
  • Gewerkschaften

Aufgaben des Berliner Restrukturierungsforums

Das Berliner Restrukturierungsforums findet mindestens zwei Mal pro Jahr statt. Hochrangige Gäste stellen aus verschiedenen Blickwinkeln ein aktuelles Thema vor und teilen ihr Expertenwissen mit Ihnen in der Diskussion. Zugleich geben die Veranstaltungen Ihnen ausreichend Raum, um Ihre Projekte zu erörtern und Ihre Geschäftsideen auszutauschen.

Sie sind herzlich eingeladen, sich in Zukunft an der Organisation unserer Veranstaltungen zu beteiligen und sich aktiv in die Arbeit des Berliner Restrukturierungsforums einzubringen. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit.

Besuchen Sie uns online unter
www.berliner-restrukturierungsforum.de