Geschäftliche und privat Betrugsprävention durch sorgfältige Vertragsgestaltung, systematische Bonitäts- und Identitätsprüfungen sowie rigorose Schutzmaßnahmen

Über geschäftliche und private Betrugsprävention durch sorgfältige Vertragsgestaltung, systematische Bonitäts- und Identitätsprüfungen sowie rigorose Schutzmaßnahmen informierten Dr. Jens-Christian Posselt, Rechtsanwalt bei bdp Hamburg Hafen, und Erik Manke von der Kripo Hamburg am 16. Juni 2021 in einem bdp Live-Webinar.