bdp. Orientierung für den Mittelstand

Leuchtturm

bdp bietet seit nunmehr zwei Jahrzehnten professionelle Beratung in vielen Kernbereichen unternehmerischer Tätigkeiten. Wir sind immer an der Seite des Mittelstands und behalten für Sie die Orientierung über die ständigen Veränderungen des Steuer-, Gesellschafts- und Arbeitsrechts, des Kapitalmarkts und des Bilanzrechts. Durch unsere Büros in Berlin, Dresden, Hamburg, Potsdam, Rostock und Schwerin können wir bundesweit für Sie da sein. Von unserem Büro in Tianjin unterstützen wir die Mandanten, die in China tätig sind.

Auch in den Bereichen Restrukturierung, Sanierung und Krisenmanagement hat bdp eine anerkannt hohe Expertise, ebenso wie für M&A und Unternehmensfinanzierungen. Im bdp-Team arbeiten Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer eng mit den Unternehmensberatern zusammen.

Informieren Sie sich über unser Leistungsspektrum und sprechen uns bitte jederzeit unverbindlich an. | mehr...

Was wir für Sie tun

bdp in Presse + TV

„Strafbefreiende Selbstanzeige. Die Zeit für Steuersünder wird knapp“
Dr. Michael Bormann auf www.dasinvestment.com, 15.07.2014
Die Zahl der strafbefreienden Selbstanzeigen springt spürbar an - Uli Hoeneß und Alice Schwarzer sei Dank. Zu Recht, denn ab 2015 wird es für Steuersünder schwieriger, durch eine Selbstanzeige einer Strafe zu entgehen. Dr. Michael Bormann, Steuerexperte von bdp Bormann Demant und Partner, erläutert die Einzelheiten.
„Erbschaftssteuer in Karlsruhe. Mittelstand zittert vor dem Urteil“
Dr. Michael Bormann auf www-n-tv.de, 08.07.2014
Das Bundesverfassungsgericht verhandelt über die Erbschaftssteuer. Vor allem kleine und mittelständische Betriebe befürchten spürbare Nachteile bei der Weitergabe an die nächste Generation weiß bdp-Gründungspartner Dr. Michael Bormann.
„Strafbefreiende Selbstanzeige. Hat Alice Schwarzer gepatzt?“
Dr. Michael Bormann auf www.dasinvestment.com, 06.06.2014
Alice Schwarzer hat möglicherweise mehr Steuern hinterzogen, als bislang bekannt ist. Dies könnte sich als fataler Fehler erweisen meint bdp-Gründungspartner Dr. Michael Bormann.
„Steuererklärung für 2013. Die wichtigsten Änderungen im Überblick“
Dr. Michael Bormann auf www-n-tv.de, 20.05.2014
Der Countdown für die Steuererklärung 2013 läuft. Welche neuen Möglichkeiten es gibt, die Steuererstattung zu erhöhen, erklärt bdp-Gründungspartner Dr. Michael Bormann.
„Anleger vom chinesischen Markt begeistert. Mittelstandsanleihe aus Sachsen erfolgreich“
Global Contact | 01-2014
Mit der erfolgreichen Platzierung einer Mittelstandsanleihe realisiert der sächsische Automobilzulieferer NZWL seinen Einstieg auf dem chinesischen Markt.
„Finanztransaktionssteuer: 70 bis 90 Prozent der Transaktionen könnten an andere Handelsplätze verlagert werden“
Dr. Michael Bormann auf www.dasinvestment.com, 30.04.2014
Großbritannien ist mit seiner Klage gegen die geplante Finanztransaktionssteuer vor dem Europäischen Gerichtshof gescheitert. Auch wenn die Steuer wenig sinnvoll ist, müssen sich Anleger vorerst kaum Sorgen machen, meint bdp-Gründungspartner Dr. Michael Bormann.

Pressespiegel