In unserem zweiten Teil der bdp Spanien Webinar-Reihe erläutern wir Ihnen, was Sie zu den anfallenden Steuern beim Erwerb einer Immobilie sowie zu laufenden Steuern/Kosten beim Besitz wissen sollten.

Datum: 28.10.2021
Uhrzeit: 14:00 – 15:00 Uhr
Referenten: Peter Capitain, Elsa Ibañez Ferrer, Dr. Michael Bormann
Webinar-Sprache: Deutsch
Online-Anmeldung bei Zoom

Spanien gilt als das zweitmeist besuchte Land der Welt und ist innerhalb Europas ungebrochen beliebt für Immobilien-Investitionen. Um erfolgreich in Spanien zu investieren ist allerdings die Kenntnis lokaler Gegebenheiten und das Verständnis für administrative Besonderheiten unverzichtbar. 

In unserem zweiten Teil der aktuellen bdp Spanien Webinar-Reihe erläutern wir Ihnen aufbauend auf unserer Einführung in Immobilien-Investitionen in Spanien, was Sie zu den anfallenden Steuern bei Erwerb einer Immobilie sowie zu laufenden Steuern/Kosten in Zusammenhang mit dem Besitz wissen sollten. 

Die Teilnahme an unserem Webinar ist kostenfrei. 
Wir freuen uns auf einen interessanten Diskurs mit Ihnen.

Seminar-Themen

  • Wesentliche Grundlagen des Erwerbs oder des Baus in Spanien
  • Steuern bei Erwerb einer Immobilie in Spanien sowie laufende Steuern/Kosten in Zusammenhang mit dem Besitz
  • Costa del Sol als Hotspot für Immobilien-Investitionen

Ihre Referenten

Peter Capitain

Peter Capitain,1965 in Hamburg geboren und seit 1971 in Spanien. Nach Abschluss seines Jura-Studiums war er in diversen Sektoren tätig, unter anderen im Immobilien-Bereich, als Anwalt für Immobilien- und Gesellschaftsrecht. Es folgten die Beschäftigung bei Dr. Frühbeck Abogados und anschließend die Funktion als Geschäftsführer der Güpa Technik España. Seit 2015 ist er bei der bdp Mechanical Components tätig und in der Rechtsabteilung der Sozietät. Seine Schwerpunkte umfassen das Immobilien- und Gesellschaftsrecht.

Peter Capitain
Abogado/Consultor, bdp Spanien

Elsa Ibañez Ferrer

Elsa Ibañez Ferrer ist in Spanien geboren und in London aufgewachsen. In Deutschland hat sie in Heidelberg und Mannheim Anglistik und Medienwissenschaft studiert, worauf ihr Volontariat als Journalistin bei Format.e TV Produktion folgte. Anschließend war sie zahlreiche Jahre bei Frank Elstner, „Menschen der Woche“, für den SWR3, u.a., für die Betreuung der ausländischen Gäste und die Interview-Verfassung.
Nach Ihrer Rückkehr nach Spanien folgten die Tätigkeit im Immobilienbereich und seit Mai 2021 bei bdp Spanien die Funktion als Corporate Communications und Immobilien Consultant.

Elsa Ibañez Ferrer
Corporate Communications und Immobilien Consultant, bdp Spanien

Dr. Michael Bormann

Als CEO der bdp-Gruppe verfügt Dr. Michael Bormann über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Steuerplanung und -optimierung, Finanzberatung, Bankverhandlung sowie in Interim-Management-Positionen in der Maschinen- und Automobilindustrie. Im Jahr 2013 gründete er das bdp China Desk, das deutsche Mandanten bei der Unternehmensgründung in China begleitet und professionelle Beratung in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht, Finanzierung sowie M&A bietet. Zusammen mit seinem Team betreut das bdp China Desk derzeit 50 deutsche Unternehmen aus den Sektoren Automobil, Fertigung, Chemie, Energie, Automatisierung, Maschinenbau, Medizin sowie Banken und Finanzen in China.

Dr. Michael Bormann
bdp-Gründungspartner und CEO der bdp Gruppe

Weitere Webinare

bdp Webinar: „Investitionen in Spanien Teil 1“

Immobilien: Einführung

In unserem ersten Teil der aktuellen bdp Spanien Webinar-Reihe erhalten Sie eine Einführung in Spanien als Investitionsziel.

bdp Webinar „Investitionen in Spanien Teil 2“

Immobilien: Wesentliche Aspekte für den Erwerb oder den Bau

In unserem zweiten Teil der bdp Spanien Webinar-Reihe erläutern wir Ihnen, was Sie zu den anfallenden Steuern beim Erwerb einer Immobilie sowie zu laufenden Steuern/Kosten beim Besitz wissen sollten.

bdp Webinar: „Investitionen in Spanien Teil 3“

Immobilien: Aufbau-Seminar

In unserem dritten Teil der aktuellen bdp Spanien Webinar-Reihe erhalten Sie das notwendige Aufbau-Wissen zur Due Diligence.