bdp Berlin dankt Irena Schöckel für ihren engagierten Einsatz

Seit nunmehr 25 Jahren profitieren wir und unsere Mandanten vom engagierten Einsatz und der freundlichen Art von Frau Irena Schöckel. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich!

Frau Schöckel startete ihre Karriere im März 1996 als Auszubildende bei bdp in Berlin. Nach erfolgreich bestandener Prüfung zur Steuerfachangestellten war Frau Schöckel zunächst in der Buchhaltung und bei der Erstellung von Jahresabschlüssen für kleine und mittlere Mandanten im Berliner Büro tätig.

Als eine der ersten Mitarbeiterinnen betreute Frau Schöckel damals auch die Buchführungen größerer Mandate außer Haus im Büro des Mandanten, was zum damaligen Zeitpunkt noch ein absolutes Novum war. Es schlossen sich Tätigkeiten im Controlling für die Mandanten an, unter anderem auch nach US-GAAP für ein Brandenburger Tochterunternehmen eines größeren internationalen Konzerns.

Heute ist Frau Schöckel überwiegend in der Jahresabschlusserstellung und der Jahresabschlussprüfung tätig, vielfach auch auswärtig.

Sie selbst sagt: „Das Schöne an unserem Beruf ist, dass wir uns stets weiterentwickeln. Eines der großen aktuellen Themen ist z. B. die Digitalisierung zur Verbesserung des Workflow für unsere Mandanten.”