Wir werden am Beispiel der Schlote Holding GmbH unsere praktischen Erfahrungen vermitteln, die wir beim erfolgreichen Antrags- und Entscheidungsprozess für Mittel aus dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) gesammelt haben.

Wir laden Sie ein zu einem bdp Webseminar am 09.12.2020 von 11 – 12 Uhr, in dem wir am Beispiel der Schlote Holding GmbH unsere praktischen Erfahrungen vermitteln werden, die wir beim erfolgreichen Antrags- und Entscheidungsprozess für Mittel aus dem WSF gesammelt haben.

Anmeldung mit GoToWebinar

Illustrer Kreis von nur zwei Mittelständlern und vier Großkonzernen

Die Schlote Holding GmbH wird nun mit Mitteln aus dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) der Bundesregierung unterstützt. Der Automotive-Zulieferer ist damit das erste von überhaupt nur zwei mittelständischen Unternehmen, das den kleinen Kreis der bislang geförderten vier Großkonzerne wie Lufthansa, TUI etc. auf bislang sechs Unternehmen erweitert.

Der Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) wurde zwar bereits im März 2020 auf den Weg gebracht, um Unternehmen branchenübergreifend Stabilisierungsmaßnahmen zur Stärkung ihrer Kapitalbasis und zur Überwindung von Liquiditätsengpässen bereitzustellen. Die offizielle Antragstellung beim WSF war aber erst seit Sommer 2020 möglich. Jetzt wurden die ersten Finanzhilfen bewilligt.

Themen des Webinars

Wir möchten Sie an unseren praktischen Erfahrungen teilhaben lassen, die wir im Zuge des Finanzierungsprosses mit dem BMWi gesammelt haben, und Ihnen unsere dabei gewonnenen Kenntnisse vermitteln.

  • Wer genau hat Zugang zu den Stabilisierungsmaßnahmen?
  • Welche Instrumente stehen zur Verfügung?
  • Wie läuft das Antragsverfahren ab?
  • Welche Spezifikationen sollten vorab berücksichtigt werden?

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Dr. Michael Bormann und Marc Speidel

Wann und wo?

09.12.2020 ab 11 Uhr als Webseminar

Anmeldung

Anmeldung mit GoToWebinar

Ihre Referenten

Dr. Michael Bormann: CFO Schlote Holding GmbH & bdp-Gründungspartner

Marc Speidel: Geschäftsführer der Lewisfield Deutschland GmbH

Kontakt

bdp Bormann Demant & Partner
bdp Revision und Treuhand GmbH
bdp Management Consultants GmbH

Danziger Straße 64 | 10435 Berlin
T: +49 (0)30 – 44 33 61 - 0
F: +49 (0)30 – 44 33 61 - 54
bdp.berlin@bdp-team.de

Lewisfield Deutschland GmbH
Danziger Straße 64 | 10435 Berlin
T: +49 (0)30-44-33 61-58
info@lewisfield.de